Montag, 30. Dezember 2013

Zwischen den Jahren







Ich liebe diese ruhige Zeit nach Weihnachten und vor Neujahr. Es ist als ob die Zeit ein wenig langsamer läuft als sonst. Das letzte bißchen vom Jahr zieht sich so lang es kann.Wir bleiben bis mittags im Schlafanzug, lesen, spielen und treffen Freunde auf einen Spaziergang. Kümmern uns mal nicht um die Unordnung in unserem Haus (was mir überraschend leicht fällt). Kochen und essen zusammen und blicken auf das fast vergangene Jahr zurück. Lachen über die schönen Momente, spüren die sonnigen Tage nach und trauern um die Menschen, die wir dieses Jahr verloren haben. Und blicken nach vorn, nehmen uns Dinge für das kommende Jahr vor, planen und sind erfüllt von Vorfreude.Was für eine schöne Zeit im Jahr. Oder wie man hier sagt: zwischen den Jahren.

Ich wünsche Euch ebenso schöne Tage und tollen Rutsch ins neue Jahr!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!