Montag, 3. März 2014

Alaaf! Teil 2





Zwei Züge später und um rund 6 Beutel Kamelle und Gemüse reicher, haben wir Karneval überstanden (ich weiß, morgen ist erst der Veilchendienstag - aber wir sind durch). Und es war richtig schön!
Gestern waren wir bei Freunden eingeladen, deren Haus direkt an der Zugstrecke liegt. Das heißt (neben sehr netten Leuten, Essen und Trinken) vor allem eine Toilette. Bei drei kleinen Kindern und 90 Minuten Karnevalsumzug unglaublich vorteilhaft. Und ich mag diese kleinen Dorf- oder Veedelszüge am allerliebsten. Dort drängelt niemand, die Kinder sehen alles und die Züge sind nicht zu lang. Und es ist jedes Jahr wieder aussergewöhnlich. Die Wagen, die Musik, die Kostüme und die Kamelle - Hut ab vor den Menschen die dort mitgehen, sich so lange vorbereitet haben und so viel gute Stimmung verbreiten.

Meine Kinder fanden es natürlich grandios. Traktoren, Musik, Verkleidung und Süßigkeiten, was will man mehr?!
Ich wünsche Euch eine katerfreie Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!